Klima-Wind-Kanal Wien

KapBild presseundevents

Am 13.04.2018 fand die Lange Nacht der Forschung 2018 statt. 

Als weltweit einzigartiges Forschungs- und Prüfzentrum öffnete der Klima-Wind-Kanal im Rahmen der Langen Nacht der Forschung seine Pforten für Interessierte.

 

In Rahmen stündlicher Führungen konnte die Anlage ca. 260 Personen gezeigt werden. Unter den Besuchern befanden sich auch 30 Kinder für die es zwei extra gestaltete Führungen gab.

Das Team des Klima-Wind-Kanals Wien dankt für das große Intersse! Bereits 3 Tage vor Anmeldeschluss waren die Plätze ausgebucht und es tut uns leid, dass nicht allen die Möglichkeit zu einer Besichtigung geboten werden konnte, aber aus Sicherheitsgründen und laufendem Betrieb muss die Besucheranzahl begrenzt sein.

Bis zum nächsten Mal!

Weitere Informationen finden Sie unter: LangeNachtderForschung.at

RTA and ADSE consulting & engineering aus Hoofddorp, in den Niederlanden, unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung um Projeket hinsichtlich der Bestimmung des Jahresenergieverbrauchs von Klimatisierung in Schienenfahrzeugen gemeinsam abwickeln zu können.  Hersteller sowie Betreiber im Schienenfahrzeugbereich haben die Möglichkeit das Know-How des Testinstituts RTA sowie das technische Wissen von ADSE kombiniert in Auftrag zu geben.  Es handelt sich dabei um das Ergebnis aus dem erfolgreichen F&E-Projekt EcoTram mit den Forschungspartnern RTA, Wiener Linien, SCHIG mbh, Siemens, TU Wien und Vossloh Kiepe.

Die Messungen des aktuellen Energieverbrauchs der im Zug verbauten Klimaanlage mit unterschiedlichen klimatischen Außenbedingungen im Klima-Wind-Kanal der RTA werden mit den meterologischen Daten des geplanten Einsatzorts kombiniert, was eine Vorschau auf den zu erwartenden Jahresenergieverbrauch möglich macht. Die die Klimatisierung im Normalfall enben der Traktion der zweitgrößte Energieverbraucher im Verbund eines Schienenfahrzeuges ist, hat dieser Wert höchste Priorität für den Betreiber. Mit einer solchen Vorschau werden weitere Optimierungen der Klimaanlagensysteme möglich, was damit verbunden zu Energieeinsparungen und niedrigeren Betriebskosten führt. 

Openhouse2015Am 12.09.2015 öffnete der Klima-Wind-Kanal Wien seine Pforten im Rahmen von "OPEN  HOUSE Wien" für Architekturbegeisterte.

 

 

 

 

cityjet seitlDer neue cityjet wurde am 10.02.2015 im Klima-Wind-Kanal Wien der Öffentlichkeit präsentiert. Hochrangige Vertreter aus Politik und Wirtschaft standen für Fragen der Reporter zur Verfügung.  

 

 

 

news IWT-8Die Europäische Luftfahrtindustrie benötigt dringend mehr Testlaboratorien welche geeignet sind für Vereisungstests mit unterschiedlichen Wolkenarten. Der Klima Wind Kanal Wien lässt sich nun auf einen solchen Vereisungs Wind Kanal umrüsten.

 

 

Gregor SchlierenzauerKlima-Wind-Kanaltests als wichtiger Erfolgsbaustein Richtung Olympia.

 

 

  

 

jubil 2013 180x112Offizielle Jubiläumsfeier des Klima-Wind-Kanals Wien

Am 27.06.2013 wurde das 10jährige Bestehen des größten Klima-Wind-Kanals der Welt gefeiert.

 

 

 

famfest 2013 180x112

Interne Jubiläumsfeier und Familienfest

Am 14.6.2013 fand das jährliche Familienfest, diesmal kombiniert mit der Feier zum 10jährigen Bestehen des Klima-Wind-Kanals statt.

 

 

 

rta Logo