Klima-Wind-Kanal Wien

Projektleiter / Versuchsingenieur im Bereich Schienen- und Straßenfahrzeuge (38,5h/Woche) m/f/d

Wir suchen für den Bereich Projektabwicklung Verstärkung.

Als Projektleiter sind Sie verantwortlich für unterschiedliche Projekte, bei denen Schienen- und Straßenfahrzeuge unter extremen Wetterbedingungen getestet werden. Sie planen die Tests, betreuen die Versuchsdurchführung, führen spezielle Messungen selbst durch und bewerten die Ergebnisse.

Tätigkeitsbereich:

Nach einer Einarbeitungszeit werden Sie abhängig von Ihrer Vorerfahrung nach und nach eigenverantwortlich Projekte leiten:

  • Management internationaler Projekte von der Angebotsphase über die Abwicklung bis zur Berichterstellung
  • Umgang mit spezieller Mess- und Prüftechnik
  • Teamführungsaufgaben im Rahmen Ihres Projektteams
  • Erarbeitung von Entscheidungsgrundlagen und Ausarbeitung von Verbesserungspotentialen für Prozesse in der Projektabwicklung
  • Erstellung von Fachartikeln und vereinzelte Vortragstätigkeiten

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau, Elektrotechnik, Physik etc.)
  • Wenn möglich besitzen Sie Berufserfahrung im Bereich Schienenfahrzeuge.
  • Sie haben Freude an herausfordernden Projekten, haben ein hohes technisches Verständnis, sind innovativ und lieben Abwechslung.
  • Sie sind kommunikativ und freuen sich auf den Kontakt mit unterschiedlichen Kulturen.
  • Zuverlässigkeit und gewissenhaftes Arbeiten
  • Sie ziehen mit Kollegen und Kunden am gleichen Strang und sind bereit sich mit den Unternehmenszielen & Grundsätzen der RTA zu identifizieren
  • Ihre Position bietet und verlangt eigenständiges Arbeiten, flexible Arbeitszeiten und die Bereitschaft zu Überstunden. 

Es erwartet Sie eine ausgezeichnete Unternehmenskultur und die Möglichkeit sich in einem modernen Unternehmen beruflich und persönlich zu entwickeln. Gute öffentliche Anbindung, Park- und Einkaufsmöglichkeiten im Umfeld. Das Bruttomonatsentgelt für diese Position beträgt ca. € 3.600,-. Überzahlung bei entsprechender Qualifikation (Ausbildung & Erfahrung) ist möglich.

 

Wir freuen uns sehr über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltvorstellung (Brutto), per E-Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SPS Programmierer (38,5h/Woche) m/f/d

Wir suchen für den Bereich Facility Management ab sofort Verstärkung.

Als Mitglied des Teams der Anlagenbetriebsführung sind Sie für die Verfügbarkeit der Testanlage mitverantwortlich und haben Einblick in die technischen Details einer hoch technologisierten Anlage.

Tätigkeitsbereich:

Nach einer Einarbeitungszeit werden Sie abhängig von Ihrer Vorerfahrung nach und nach eigenverantwortlich Projekte leiten:

  • Planung der Steuerungstechnik neuer Test- und Prüfanlagen
  • Programmierung und Visualisierung von Prozessabläufen
  • Inbetriebnahmen und Durchführung von Software- und Funktionstests
  • Weiterentwicklung, Optimierung und Support bei bestehenden Anlagensystemen im Klima-Wind-Kanal
  • Entwicklung, Programmierung und Umsetzung von Automatisierungslösungen
  • Ausarbeitung technischer Lösungskonzepte
  • Eigenständige Projektabwicklung von der Planung bis zur Inbetriebnahme
  • Leistungs-Optimierungen und funktionale Verbesserungen in Zusammenarbeit mit dem Versuchsabwicklungsteam
  • Screenen und Evaluieren von technischen Neuheiten

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH) mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Mechatronik oder Automatisierungstechnik
  • Berufserfahrung in der SPS - Programmierung mit Simatic S7 und WinCC
  • Kenntnisse in der Erstellung von Schaltplänen, vorzugsweise mit Eplan P8
  • Kenntnisse in der Programmierung von VisualBasic
  • Strukturierter und proaktiver Arbeitsstil

Sie sind aufgeschlossen, kontaktfähig und möchten im Team gemeinsam an Projekten arbeiten. Ein sicheres Auftreten, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und die Bereitschaft, sich mit den Unternehmenszielen & Grundsätzen der RTA zu identifizieren zeichnen Sie aus.

Es erwartet Sie eine ausgezeichnete Unternehmenskultur und die Möglichkeit sich in einem modernen Unternehmen beruflich und persönlich zu entwickeln. Das Bruttomonatsentgelt für diese Position beträgt ca. € 3.200,-. Überzahlung bei entsprechender Qualifikation ist möglich.

Wir freuen uns sehr über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltvorstellung (Brutto), per E-Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Projektleiter - Ingenieur im Bereich Luftfahrt (38,5h/Woche) m/f/d

Wir suchen in der Projektabwicklung Verstärkung im Bereich Luftfahrt und technische Systeme (LTS).

Sie verstärken ein hochmotiviertes Team bei der Umsetzung anspruchsvoller internationaler Kundenprojekten sowie Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Dabei finden sich u.a. Funktionstests unter extremen Witterungsbedingungen oder Zulassungstests mit Vereisungsbedingungen an Hubschrauber- oder Flugzeugkomponenten unter den anspruchsvollen Problemstellungen.

Tätigkeitsbereich:

Nach einer Einarbeitungszeit werden Sie abhängig von Ihrer Vorerfahrung nach und nach eigenverantwortlich Projekte leiten:

  • Management internationaler Projekte von der Angebotsphase über die Abwicklung bis zur Berichterstellung
  • Mitwirkung bei nationalen und internationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekten
  • Teamführungsaufgaben im Rahmen Ihres Projektteams
  • Erarbeitung von Entscheidungsgrundlagen und Ausarbeitung von Verbesserungs-potentialen für Prozesse in der Projektabwicklung
  • Erstellung von Fachartikeln und vereinzelte Vortragstätigkeit

Anforderungsprofil:

  • Sie haben Freude an herausfordernden Projekten, haben ein hohes technisches Verständnis, sind innovativ, lieben Abwechslung und können sich arbeiten unter Klimabedingungen vorstellen?
  • Sie sind kommunikativ und freuen sich auf den Kontakt mit unterschiedlichen Kulturen?
  • Sie haben kein Problem Ruhe zu bewahren und auch unter hohem Druck strukturiert zu arbeiten?
  • Sie sind genau und Dokumentationsarbeit schreckt Sie nicht ab?

Neben administrativen Arbeiten für die Projektabwicklung können Sie den Arbeitsablauf durch Ihren Input aktiv mitgestalten. Ihre Position bietet und verlangt eigenständiges arbeiten, flexible Arbeitszeiten und die Bereitschaft zu Überstunden.

Idealerweise verfügen Sie über eine HTL Ausbildung und ein abgeschlossenes technisches Studium (FH oder TU). Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einem technischen Beruf sowie sehr gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Weitere Sprachen sind willkommen.

Wir bieten Ihnen mit dem größten Klima-Wind-Kanal der Welt für Schienenfahrzeugtests und dem größten Icing Wind Tunnel eine interessante, moderne, einzigartige Umgebung mit umfassenden Schulungsangeboten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung. Das Bruttojahresgehalt für diese Position beträgt ca. € 49.000,- je nach Qualifikation und Erfahrung.

Es erwartet Sie eine ausgezeichnete Unternehmenskultur mit gutem Betriebsklima und vielen freiwilligen Sozialleistungen.

Wenn Sie in dieser verantwortungsvollen Tätigkeit Ihre Herausforderung sehen, freuen wir uns sehr über Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

rta Logo