• Aerodynamische Messungen (Kräfte, Momente, Durchbiegung etc.); Luftwiderstandsmessung mittels 6-Komponentenwaage
  • Schneekonzentrationsmessung für Filterbeladung von Ansaugfilter
  • Verschmutzung mit fluoreszierendem Mittel für Optimierung der Fahrerhausaerodynamik
  • Thermische Behaglichkeitsuntersuchungen mit Besetzungssimulation > mittels Temperatur- Strömungs- und relative Luftfeuchtemessung gemäß einschlägigen Normen EN 13129, EN 14750, EN 14813, UIC 553, VDV 181, VDV-Schrift Nr. 236 > mittels Komfortmessgerät
  • Strömungsvisualisierung > mittels Rauch > mittels PIV (Particle Image Velocimetry)
  • Thermographie um Irregularitäten und Kältebrücken festzustellen
  • Frischluftmengenmessung > mittels druckkompensierter Volumenstrommesstrecke oder Accubalance Messhaube > mittels Tracergas Methode unter Fahrtwindeinfluss
  • Luftqualität, CO2-Messung (Tracergasmessung)
  • Funktionsüberprüfung des Kältekreislaufs (Drücke, Temperaturen-, Feuchtmessungen)
  • Energieverbrauchsmessung
  • Funktionstests nach CEN/TR 16251 ("Bahnanwendungen - Umweltbedingungen - Konstruktion und Prüfung für Fahrzeuge für strenge Bedingungen")
  • Winterzertifizierungstests von Klotzbremsen bis 120km/h (gem. UIC Merkblatt 541-4)
  • Wechselklimatests (Tunnel Ein- und Ausfahrten)

Drucken